Verein Spirituelle Wege -  Zen und Kontemplation e.V. 


Der Sonnenhof wird getragen vom Verein Spirituelle Wege e.V., Zen und Kontemplation. Der Verein wurde im Jahr 1989 von Schülern und Schülerinnen von Joan Rieck und Willigis Jäger gegründet. Der Sonnenhof ist ein Ort der Stille, wo Suchende die Übungswege von Zen und Kontemplation zum ersten Mal betreten können, wo Geübte regelmässig üben können und wo weit Fortgeschrittene ihr Wissen weitergeben. Der Sonnenhof steht allen Menschen offen, die Lebensvertiefung suchen und bereit sind, sich auf einen ernsthaften, konsequenten Übungsweg einzulassen.

Mehr Infos zum Verein Spirituelle Wege


Weitere vom Verein gestützten Projekte sind das 
Zendo Grünes Haus in Würzburg,
der Raum für spirituelle Wege in Berlin,
das Meditationszentrum Lörrach
und das Zentrum für Zen, Meditation und Achtsamkeit in Nürnberg.

Spenden für Verein und Sonnenhof
Unser Freundeskreis von Fördermitgliedern hat den Betrieb des Sonnenhofs über 25 Jahren durch Spenden und aktive Mitarbeit ermöglicht. Wir sind angewiesen auf Spenden von Menschen, die sich uns verbunden fühlen. Diese finanzielle Unterstützung gewährleistet den wirtschaftlichen Betrieb des Sonnenhofs und zeigt das gemeinschaftliche Interesse an unserem Konzept. Somit konnten wir bisher unsere die Kursgebühren niedrig halten. 

Wer für den Sonnenhof spenden möchte kann dies tun durch
Einzelüberweisung oder Dauerauftrag auf:

Sparkasse Wiesental
IBAN
DE 44 6835 1557 0017 0403 20
SWIFT/BIC
SOLADES1SFH

Empfänger: Spirituelle Wege e.V. Sonnenhof
Verwendungszweck: Spende Sonnenhof

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit mit unserem Spendenformular im Lastschriftverfahren den Sonnenhof, den Verein oder eines seiner Zendo-Projekte zu unterstützen.
Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Für alle Spenden werden durch den Verein 1x jährlich Spendenbescheinigungen ausgestellt.
Alle Spender/innen ab einer jährlichen Spende von 20 EUR erhalten unsere 3x im Jahr erscheinende Hauszeitschrift "Grille", sowie unser jährliches Kursprogramm.

Wir bedanken uns bei allen, die durch ihre Spende dazu beigetragen haben, den Betrieb des Sonnenhofs bis heute zu ermöglichen!

Diese Seite verwendet einige wenige Cookies. Mehr Informationen hier